Wie alles begann

07/1987

Gesellenprüfung Kfz-Mechaniker

06/1989

Abschlussprüfung Berufsaufbauschule [BBS 1 Technik]

07/1993

Abschlussprüfung „Technisches Gymnasium“ [BBS 1 Technik]

08/1994-
08/2002

Universität Kaiserslautern/Fachhochschule Kaiserslautern

08/2000

Abschlussprüfung „Technisches Gymnasium“ [BBS 1 Technik]

10/2001-
08/2008

Universität Kaiserslautern

ab 1988-
bis 2006

Gerhard Palm in der Entsorgung, Fa. Jakob Becker, Mehlingen

ab 1994-
bis 2007

Karl Peter Mazur-Rekowski in der Entsorgung, Fa. Jakob Becker, Mehlingen, Losheim, Ingelheim

seit 1996-
seit 2001-
bis dato

Gerhard Palm in der Entsorgung: Containerdienst und Kommunalabfuhr
Karl Peter Mazur-Rekowski in der Entsorgung: Kommunalabfuhr

01/2003-
08/2006

Erfahrungen: Fuhrparkleitung und Disposition in der Entsorgung

seit 2009

Geschäftliche Beziehungen zu Jakob Becker, Mehlingen

08/2006-
01/2007

Praktikum Rahm Recycling, Analyse gefährliche Schüttgüter und Verarbeitung

03/2009

Gründung Palm und Mazur GbR

03/2009

Palm und Mazur GbR Entsorgung und Beratung

08/2006-
bis Verkauf

Zusammenarbeit mit Fa. Cordier Entsorgung GmbH, Kusel

11/2007

Gerhard Palm Arbeitnehmerüberlassung

10/2007-
05/2008

Aufbau LVP-Abfuhr Landkreis Kaiserslautern, St. Wendel Glasabfuhr und Mengensteuerung Glas an Lizenzen

08/2007

Aufbau LVP-Abfuhr Stadt Kaiserslautern

01/2007-
07/2008

Arbeitnehmerüberlassung und Fahrdienste, Fa. Remondis, Pirmasens

05/2007-
07/2009

Fahrdienste für Melosch GmbH, Kindsbach, bis Aufgabe NDL Kindsbach

01/2008-
08/2009

Zusammenarbeit mit Fa. Axel Burghardt, Neunkirchen; bis zur Geschäftsaufgabe NDL Melosch, Kindsbach

08/2009

Baustellenverkehr und Fahrdienste, Fa. Zinßmeister, Landstuhl

10/2009-
03/2010

Disposition, Optimierung, Personal und Fahrdienste Fa. Sita, Radolfzell

07/2010-
03/2011

Betriebsleitung und Fahrdienste,  Fa. Aust, Büttelborn

01/2017

Gerhard Palm AÜG befristet

03/2010

Palm und Mazur AÜG befristet

03/2011

Palm und Mazur AÜG befristet

03/2012

Palm und Mazur AÜG befristet

03/2013

Palm und Mazur AÜG unbefristet

seit 2010

Arbeitnehmerüberlassung im Kommunal- und Containerdienst, Fa. Bördner Städtereinigung, Limburg;
verantwortliche Abfuhr LVP im Taunus sowie Verteilung gelber Säcke im Taunus

05/2010

IFAT München

seit 2010

Mitglied SVG, Kaiserslautern

05/2012

IFAT München

03/2013-
04/2014

Fahrdienste, Fa. Stefan Born, Wölferlingen

seit 2014

Fahrdienste, Fa. Axel Schmitz, Stockum-Püschen

07/2014

IFAT München

seit 2016

Fahrdienste, Fa. Vobl, Merenberg

seit 2007

Beratung Bürgerinnen und Bürger über unsere Homepage „Wie-entsorge-ich-was“

seit 2015

Mitglied GGvD [Gefahrgut-Verband-Deutschland]

seit 2016

Prüfer IHK Kaiserslautern

seit 2016

Mitglied Creditreform, NDL Kaiserslautern

seit 04/2016

Geschäftsbeziehung zu Motec, Kamerasysteme für Güterkraftverkehr

05/2016

IFAT München

12/2016

Gründung Palm und Mazur GmbH

12/2016

Projekt „Assistenzsysteme“ in Müllfahrzeugen: Palm und Mazur GbR, Universität Kaiserslautern, Jakob Becker Entsorgung, Motec Kameratechnik 

seit 01/2017

AGG-Moderator „Gesund und sicher-Arbeitsplatz LKW“ mit Zulassung
BKrQG durch LBM Trier für Kaiserslautern

seit 02/2017

FQE-Moderator „Fahrer-Qualifizierung Entsorgung“

seit 01/2017

Erlaubnis für Makeln von gefährlichen Abfällen [erteilt durch SAM RLP] nach § 54 KrWG

05/2017

Recycling-Technik Dortmund mit Palm und Mazur GbR und GmbH